19 Spieltag in der Berlinliga der Frauen

Der 1.FC Union II zu Gast im Sportpark. Ein Spitzenspiel erster gegen zweiter. Zunächst einmal möchten wir uns für die tolle Unterstützung bei den Staakener Fans bedanken! Es hat richtig Spaß gemacht und gab enormen Antrieb, wir hoffen wir sehen alle am Mittwoch zum Pokalspiel gegen 1.FC Union I Anpfiff 19:00 Uhr und dann am Sonntag wieder 12:00 Uhr gegen Türkiyemspor im Sportpark wieder. Nun zum Spiel: Union kam besser ins Spiel, zog sich zurück und wollte dann durch ein schnelles Anlaufen und Pressing unser Spiel stören. Wir wollten auch sehr hoch stehen, um schnell Zugriff zum Spiel zu bekommen. Union konnte gut kombinieren, kam aber nicht gefährlich vor unser Tor. Nach ca 10 Minuten hatten wir unsere erste Chance, schön über die Flügel gespielt, kamen wir zu unserem ersten Eckball. Der Ball klatschte an den Innpfosten , ander Pfosten und raus! Danach übernahmen wir das Geschehen und spielten das, was wir uns vorgenommen hatten! Union könnte jetzt nur noch verteidigen. Die Abstände stimmten und wir erzielten noch zwei Tore zu Halbzeit. Wir gingen in die Pause und besprachen uns kurz. Viel war ja auch nicht zu sagen! In der zweiten Halbzeit machten wir da weiter, wo wir aufgehört hatten, und legten noch einmal vor auf 5:0. In der Nachspielzeit konnte Union noch einmal auf 5:1 verkürzen, dann war Schluss . Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung übernahmen wir wieder die Tabellenführung und freuen uns auf die nächsten Aufgaben

Diese Beiträge könnten auch für dich interessant sein...