Auch gegen den FC Liria keine Punkte

Mit der heutigen 1:2-Heimniederlage gegen den FC Liria bleiben wir ohne Punktgewinn am Tabellenende kleben. Früh mussten wir durch Arafa El-Mogharabi das 0:1 hinnehmen (9.). Unser Team bemühte sich, um im Spiel zu bleiben, konnte sich aber bis zum Halbzeitpfiff nicht entscheidend durchsetzen.

Nach der Pause gelang uns durch Jeremy Schneider früh der Ausgleich (47.). Die Gäste blieben in ihren Aktionen insgesamt gefährlicher und so mussten wir erneut durch Arafa El-Mogharabi das 1:2 hinnehmen (67.). Unser Team versuchte danach alles, jedoch gelang unserem Team kein Treffer mehr. Die Gäste blieben in ihren Angriffen immer gefährlich.

Torfolge: 0:1 Arafa El-Mogharabi (9.) 1:1 Jeremy Schneider (47.), 1:2 Arafa El-Mogharabi (67.)

Zum Einsatz für Staaken kamen:

Sebastian Paul – Kevin Flemming, Benjamin Heymann, Mike Kaziukonis,Tayfun Tanrikulu, Simon Evotche (27. Jan Tarnowski), Jakob Lummert (80. Eniz Haciensarioglu), Niklas Schlicht, Jeremy Schneider, Tobias Schleyer (80. Nico Rohdes), Thiemo Gröschel

Diese Beiträge könnten auch für dich interessant sein...