Aus die Maus, auch Team 2 ist raus…

Wacker21 Lankwitz – SC Staaken   3:0 (2:0)

Aus die Maus, auch das zweite Team ist raus. Hatte auch keine Chance das Spiel zu gewinnen. Der Trainer hat noch viel Arbeit das Team zu formen.

Keine Zuordnung und viele Abspielfehler. Der Sturm war zu zaghaft und man traute sich zu wenig mal Abzuschließen und dann waren die wenigen Chancen dahin. Gegen beide Gegentore in Durchgang Eins war Walli machtlos, sie waren gegen die offene Staakener Abwehr frei herausgespielt. (man muss sich schon mal umschauen ob da nicht doch noch ein Gegenspieler für mich frei steht.

Halbzeit 2:0 für den Gegner

In Durchgang Zwei lief es etwas besser aber man wollte Resultatverbesserung und wurde dadurch zu offen, so, dass Walli des Öfteren sogar schon an der Mittellinie klären musste. Dann kam Lankwitz doch noch zu Treffer Drei.

Ja Trainer, viel Arbeit . Ecken und Freistöße brachten nichts ein.

Außer eine gelbe Karte- weil harmloses Foul aber berechtigt- ein faires Spiel.

Die Torschützen: 1:0 T. Götz(14‘)-2:0 M.Juhnke(18‘)-3:0 E.Zietz(38‘)

Für Staaken waren dabei: M.Walter-R.Mers-M.Bartelt-B.Böhm-D.Posehn-O.Münchow-F.Solak-F.Nelle-Chr.Groschel und S.Schröder

Nächstes Spiel am Montag in Frohnau.

Manne

Diese Beiträge könnten auch für dich interessant sein...