Kategorie: 2. Herren

Trainer: Martin Brosda
Co-Trainer: Martin Komischke, Sebastian Brosda, Michael Köhn (TW)
Betreuung: Lutz Klose
E-mail: herren2[at]sc-staaken.de

Niederlage im letzten Spiel des Jahres 2021

Nichts zu holen gab es im letzten Spiel des Jahres beim Friedenauer TSC mit Ex-Trainer Thomas Plohmann. Die Hausherren gingen durch Joschka Braedikow nach 16 Spielminuten in Führung, die Patrick Magiera zur 2:0-Halbzeitführung ausbaute...

Mit knapper Niederlage aus Stralau zurück

Unser Team bot dem Tabellenfünften FSV Berolina Stralau ein Spiel auf Augenhöhe. Unsere Abwehr bot der drittbesten Offensive (40 Tore) Paroli und ließ bis zur Halbzeit keinen Treffer zu. Mit einem 0:0 ging es...

Aufholjagd beim Tabellenführer kam zu spät

Heute musste unser Team beim Spitzenreiter, den BFC Preussen, antreten. Die Hausherren bestimmten die Partie, wir hielten gut dagegen und machten es unseren Gegnern heute schwer. Bis zur Halbzeit konnten die Preussen durch Baran...

Niederlage nach drei Erfolgen

Am heutigen Tag empfingen wir mit dem TSV Mariendorf 1897 ein Spitzenteam der Landesliga, das bisher erst einmal in dieser Saison als Verlierer vom Platz ging. Um es vor weg zu nehmen, dies blieb...

Wilde Schlussphase bringt den Erfolg

Mit einer sensationellen Schlussphase gegen den Wittenauer SC Concordia konnte unser Team drei Punkte, die schon verloren schienen, im Sportpark behalten. Unser Team begann gegen die vor uns stehenden Wittenauer gut. Simon D. Evotche...

„Flutlichtspiel“ gewonnen

Am gestrigen Abend empfing unser junges Team unter „Flutlicht“ den VfB Hermsdorf. Gegen die sich im Tabellenkeller befindlichen Hermsdorfer taten wir uns schwer, insbesondere was die Chancenverwertung betraf. Die Gäste gingen durch Antonio Ciao...

Auswärtserfolg bei BFC Tur Abdin

In einer umkämpften Partie konnte unser Team nach einer „Durststrecke“ wieder mal ein Spiel gewinnen. Schon nach 10 Minuten waren die Hausherren, nach einem Foulspiel im Strafraum, nur noch zu Zehnt. Simon D. Evotche verwandelte...

Äußerst knappe Niederlage bei Polar Pinguin

Nach zuletzt zwei Niederlagen versteckte sich unser Team beim Tabellenfünften Polar Pinguin nicht. Immer wieder setzte unser junges Team (in der Anfangself standen 8 Spieler aus der Jugend des SC Staaken, wobei davon 6...