Testspielniederlage gegen BAK

Unter Ausschluss von Zuschauern unterlag unser Team dem Regionalligisten am Ende verdient mit 0:6 Toren.  Der BAK, der am 24.07.2021 gegen Carl Zeiss Jena in die Regionalliga-Saison startet, übernahm von Anfang an die Initiative und ließ uns viel laufen. Mit einem 4:0 für den BAK ging es in die Pause.

In der zweiten Hälfte blieb BAK das bessere Team. Man sah den Klassenunterschied und auch den unterschiedlichen Stand der Vorbereitung. Positiv war, dass wir nur noch zwei Gegentreffer gegen den starken BAK zuließen, wobei wir selbst sehr wenig torgefährliche Offensivaktionen hatten.

Einen guten Heilungsverlauf wünschen wir dem BAK-Spieler Michael Olczyk, der mit einer Knieverletzung (Verdacht Kreuzbandriß) ausscheiden musste.

Bilder vom Spiel auf FuPa

Nächstes Testspiel am Mittwoch, den 21.07.2021 gegen den SV Falkensee-Finkenkrug. Anpfiff in der Leistikowstraße 72 (14612 Falkensee) ist um 19:00 Uhr. Große Geste: Die Einnahmen beim Testspiel kommen den Opfern der Unwetterkatastrophe zu Gute.

Diese Beiträge könnten auch für dich interessant sein...