Glücklicher Punktgewinn bei Hansa Rostock II

Der Gastgeber trumpfte vom Anpfiff weg auf und ließ erkennen, dass man die Partie unbedingt gewinnen will. Profi Streli Mamba besaß bereits nach vier Spielminuten den ersten „Riesen“, die der heute überragende Kevin Otremba zunichte machte. Auch in der Folgezeit vergaben die Hausherren durch Rocco Häufglöckner (12.) und Mike Bachmann (14.,23.,39.) sehr gute Möglichkeiten, die Kevin Otremba abwehren konnte oder einfach nicht in unser Tor wollten. Unsererseits hatte Efräim Gakpeto (15.) mit einem Kopfball, Ahmad Selman mit einem Freistoß (20.) und Denis Barcic mit einer Direktabnahme (24.) die besten Gelegenheiten. Diese fanden aber nicht das Ziel. Torlos ging es in die Halbzeit.

Nach Wiederanpfiff gelang den, mit drei Profis angetretenen, starken Rostockern die „überfällige“ 1:0 Führung durch Mike Bachmann (49.), die Rocco Häufglöckner wenig später versäumte auszubauen (54.). Die Gastgeber kontrollierten zwar weiter die Partie, doch unser Team stemmte sich gegen die drohende Niederlage und agierte in der zweiten Hälfte griffiger. Dieser Einsatz unserer Mannschaft wurde dann durch Patrice Epale Otto mit dem, nach dem Spielverlauf, glücklichen 1:1-Ausgleich belohnt.

Torfolge: 1:0 Mike Bachmann (50.), 1:1 Patrice Epale Otto (87.)

Fazit: Dank eines überragend haltenden Kevin Otremba und einem späten Ausgleichstor von Patrice Epale konnten wir aus Rostock einen Punkt mit nach Staaken bringen. 200 Zuschauer verfolgten die auf Kunstrasen verlegte Partie.

Zum Einsatz kamen:

Kevin Otremba – Tim Lampert, Franz Bobiewicz, Fabio Hackbarth (85. Dominik Plohmann) – Jeongyeop Bae (78. Justin Neumann), Lukas Kohlmann, Ahmad Selman (62. Kevin Adewumi), Patrice Epale Otto , David Koschnik– Denis Barcic (46. Sebastian Gigold), Efräim Gakpeto

 

Am kommenden Sonntag, den 06.03.2022 um 14.00 Uhr empfängt unser Team im Sportpark Staaken das sich im Abstiegskampf befindliche Team des 1.FC Lok Stendal. Ein stets unangenehmer Gegner kommt auf unser Team zu. Über wieder tollen Fan-Support würde sich unser Team freuen.

 

Diese Beiträge könnten auch für dich interessant sein...