Herbstmeister !

Punktspiel gegen den SV Buchholz, Spitzenspiel 1 gegen 2 und bei einem Sieg sind wir Herbstmeister. Wir wollten unbedingt das Spitzenspiel gewinnen, Buchholz begann ganz ordentlich zu spielen , die ersten zehn Minuten hatten wir Mühe das Spiel zu kontrollieren. Buchholz ging mit 1:0 in Führung. Nun ging ein Ruck durch die Mannschaft und wir erspielten uns gute Torchancen , die letzte Konsequenz fehlte. Noch vor der Halbzeit erzielten wir den Ausgleich. In der zweiten Halbzeit versuchten wir weiter Druck zu machen, was uns auch ganz gut gelang, wir erzielten durch ein Doppelschlag Tor 2 und 3, Buchholz versuchte nochmal das Ergebnis zu korrigieren, aber wir ließen nichts mehr anbrennen. Ein guter Spielzug wurde zum 4:1 abgeschlossen und somit stand das Endergebnis fest. Am nächsten Sonntag spielen wir bei Schmöckwitz Eichwalde, das vorletzte Spiel in diesem Jahr. In zwei Wochen dann das letzte Spiel der Hinrunde gegen BSC Marzahn II zu Hause im Sportpark Staaken, bis bald

Diese Beiträge könnten auch für dich interessant sein...