Mit Testspielerfolg gegen den SV Empor Berlin ins Jahr 2020 gestartet / Im Pokal zu Hause gegen Viktoria Berlin

Beim Berlin-Ligisten SV Empor Berlin lag unser Team zur Halbzeit noch mit 0:1 in Rückstand. Nach der Pause konnte unser Team durch Tore von Sebastian Gigold (4), Jack Krumnow und Nikolas Körner die Partie drehen und mit 6:2 den Platz verlassen.

Spielausschnitte vom Staakener

Für Staaken zum Einsatz kamen:

Ole Marx – Ferris Freiwald, Samuel Agyei-Yeboah, Marcel Bremer, Moritz Mielke, Ahmad Selman, Sebastian Gigold, Marc Reichel, Yannick Hurtig , Narita Soh, David Koschnik, Nikolas Körner, Jack Krumow, Louis Guske, Marvin Kubens, Jonathan Akolgo

Am kommenden Mittwoch, den 22.01.20 um 19.00 Uhr trifft unser Team in der Spandauer Str. 84, 13591 Berlin  zum Test auf den Berlin-Ligisten Türkspor Berlin. Der Imbiss hat geöffnet und versorgt die Zuschauer mit allem Wichtigen 🙂

Die Pokalauslosung brachte unserem Team ein interessantes Heimspiel im Sportpark Staaken. Im Viertelfinale treffen wir am 05.02.2020 um 19.00 Uhr auf den Regionalligisten Viktoria Berlin.

Diese Beiträge könnten auch für dich interessant sein...