Punktspiel gegen FFC Berlin 2004 am 11.03.2018

Nachdem wir unser erstes Punktspiel in der Rückrunde unglücklich verloren hatten, wollten wir unbedingt wieder in die Erfolgsspur zurück. Wir spielten in den ersten 45 Minuten sehr unglücklich, agierten nur mit langen Bällen, was wir auf keinen Fall uns vorgenommen hatten. Wir gingen nach einem tollen Spielzug in Führung, kurze Zeit später erhöhten wir auf 2:0, trotzdem waren wir mit unserem Spiel nicht zufrieden. In der Halbzeit stellten wir etwas um, sprachen die Abstände in den Mannschaftsteilen nochmals an und los ging es. Wir erhöhten auf 3:0 und ließen nichts mehr anbrennen, die Abstände stimmten und wir hatten super Zugriff zum Spiel, leider belohnten wir uns vor dem Tor nicht weiter.

Diese Beiträge könnten auch für dich interessant sein...