SC Staaken in der Champions-League

U10 gewinnt Ticket zur Teilnahme am St.Louis Agglo-Cup in Frankreich mit Championsleague-Besetzung

Am Wochenende 05.-07.01.18 war die U10 des SC Staaken zum 2x im Dreiländereck D/F/CH in Basel, um nach der erfolgreichen Qualifikation Anfang Dezember eins der beiden Tickets für die Teilnahme an den beiden Champions-League-Turnieren in der Halle oder draußen auf dem Feld zu erspielen. Insgesamt 20 Teams aus den Regionen Frankfurt, Mannheim, Stuttgart, Freiburg und der Schweiz sowie Frankreichs waren nun in 4 Fünferstaffeln am Start in einer großen Halle mit Rundumbande und schwerem Futsal-Ball am Start. Ohne festen TW (in jedem Spiel ein anderer) schafften wir es mit nur 1 Gegentor durch diese Vorrunde zu kommen und alle Spiele zu gewinnen. Bis dahin waren alle schon 7h in der Halle aktiv und nun ging es in die KO-Runde und Viertel-, Halb- und möglicherweise Finale waren noch zu spielen. Der Veranstalter Dominik Kiesewetter verriet uns, dass es in der über 40jährigen Turniergeschichte bei der U10 kaum mal ein so qualitativ hochwertiges Viertelfinale gab: Alle französischen Teams waren ausgeschieden, nur 2 Schweizer 1.Liga-Partnervereine waren neben 6 deutschen Clubs noch dabei. In sehr engen und hochdramatischen Spielen konnten wir uns am Ende dann jeweils deutlich mit je 4:1 im Viertel- und Halbfinale durchsetzen. Riesen Jubel, damit hatten wir das Endspiel erreicht und schon eins der beiden Tickets sicher. Doch viel Zeit zum Nachdenken blieb nicht, denn es ging jetzt in der KO-Runde Schlag auf Schlag. Wie wir hatte auch unser Gegner Viktoria Griessheim bislang alles gewonnen. Beide Teams schmissen nochmal alles in die Waagschale, was noch da war: Kampf, Leidenschaft, Kombinationen, Torabschlüsse, doch viele Chancen gab es auf beiden Seiten nicht. Am Ende reichte es nicht ganz für uns, Griessheim erzielte 1 glückliches Tor und wir schafften das nicht…
Aber auch so ein Riesenlob an die 9 Staakener Jungs, die hier fussballerisch, aber auch vom Auftreten her viele Sympathien gewannen, die blau-weißen Farben des SC Staaken wieder ein bißchen bekannter machten und letztendlich mit Platz 2 auch die Teilnahme am Feldturnier im französischen Kembs gewannen: 16 Teilnehmer, die sich wie ein Auszug aus dem Championsleague Spielplan anhören: FC Barcelona, FC Chelsea, Juventus Turin, Westham United, Feyenoord Rotterdam, FC Basel, AS Monaco, RB Salzburg und nicht zu vergessen die dt. Bundesligisten Bayer Leverkusen, Borussia Dortmund, SC Freiburg, Bayern München etc. Das nächste Mega-Erlebnis wartet !

Diese Beiträge könnten auch für dich interessant sein...