Torlos bei der U19 von Hannover 96

Die Partie bei der U19 von Hannover 96 (Junioren-Bundesliga) endete am Ende torlos. Unter dem Strich ein gutes Ergebnis, wenn man bedenkt, dass Hannovers U19 in den absolvierten Testspielen u.a. Holstein Kiel (2:1) und Preußen Münster (4:1) schlagen konnten. Nach Augenzeugenberichten aber eine „durchwachsene“ Partie.

 

In Hannover kamen zum Einsatz:

Lukas Hesse – Kevin Adewumi (88. erneut Fabio Hackbarth), Franz Bobkiewicz, Tim Lampert, Fabio Hackbarth (53. Simon Sperl – Gastspieler), Ferris Freiwald, Sebastian Gigold, Tristan Niemann (65. Ahmad Selman), Dimitri Evotche, Efräim Gakpeto, Denis Barcic (65. Lukas Kohlmann)

 

Hier ein paar Eindrücke:

 

Das letzte Testspiel vor dem Saisonstart findet am Samstag, den 31.07.2021 im Sportpark Staaken statt. Wir empfangen ab 14.00 Uhr die TSG Einheit Bernau aus der Verbandsliga-Brandenburg.

Diese Beiträge könnten auch für dich interessant sein...