Wichtiger Heimsieg gegen den Abstieg

Mit einem fulminanten 5:0 Heimerfolg gegen den FC Anker Wismar wurden gestern 3 wichtige Punkte gegen den Abstieg eingefahren. Fokussiert und gut eingestellt legte unser Team los wie die Feuerwehr und überließ heute nichts dem Zufall.

Mit einem lupenreinen Hattrick sorgte Erhan Bahceci bis zur Halbzeit für eine  3:0 Halbzeitführung. Auch nach der Pause bestimmte unser Team das Spielgeschehen und Sebastian Gigold erhöhte auf 4:0. Der heute mit Zielwasser ausgestattete Erhan Bahceci konnte dann mit seinem 4 Treffer (in Worten : Vierten) in dieser Partie den 5:0 Endstand herstellen.

Fazit: An die gute Leistung bei Lichtenberg 47 anknüpfend und mit guter Moral sowie den unbedingten Siegeswille ausgestattet, gelang unserem Team auch ein in der Höhe verdienter 5:0-Heimerfolg. Ein wichtiger “Dreier”, der aber nur etwas Wert ist, wenn im nächsten Spiel beim Malchower SV nachgelegt wird. Das weiß unser Team und wird alles geben…..

Torfolge: 1:0 Erhan Bahceci (5.), 2:0 Erhan Bahceci (24.), 3:0 Erhan Bahceci (26.), 4:0 Sebastian Gigold (65.), 5:0 Erhan Bahceci (71.)

Für Staaken kam zum Einsatz :

Lukas Hesse – David Koschnik (73. Thomas Anner), Tim Lampert, David Wartchow, Deniz Aksakal – Moritz Mielke, Marc Reichel – Sebastian Gigold (65. Jakob Wartchow), Marcel Bremer, Vassile Soltan – Erhan Bahceci (78. Ahmad Selman)

Die vom “Staakener” festgehaltene Pressekonferenz findet ihr hier  und für die ausgewählten Spielszenen

 

Am 18.05.2019 geht es dann zum Auswärtsspiel gegen den Malchower SV. Auch hier braucht das Team Eure Unterstützung ! Siehe hierzu auch unter Fanbus-Fahrten…..

 

Diese Beiträge könnten auch für dich interessant sein...