Zwei verschiedene Halbzeiten…

…erste Halbzeit waren wir die bessere Mannschaft, hatten dabei einige wenige Chancen.

Direkt nach Wiederanpfiff fiel nach einer Ecke das 0:1. Lediglich eine Chance zum Ausgleich konnte erspielt werden doch das war’s. Dem Gegner hingegen boten sich nach Kontern diverse Chancen doch Markus hielt überragend.

Die „Störche“ erzielten noch in der 46. Minute das 0:2 zum verdienten Endstand.

Torschütze: Podkowik (32. und 46‘)

Die Mannschaft: Markus Rother-Michael Babenschneider-Bernd Böhm-Frank Nelle-Hans Beutler-Mario Schwadtke-Niko Alevisos-Christian Piaskowski-Oliver Münchow und Klaus Arndt

Das nächste Spiel bereits am kommenden Dienstag gegen die Zweite von Hertha Zehlendorf in der Onkel Tom Straße.

MM/CP

Diese Beiträge könnten auch für dich interessant sein...